Bremer StraßenSpielAktion 2019

Am Sonntag, den 22. September 2019, werden zahlreiche Wohnstraßen in ganz Bremen zu fröhlich bunten Spielflächen umgestaltet – bereits zum 22. Mal!

Nachmeldungen sind noch bis zum 19.07. 2019 möglich.

Rollerparcours, Schubkarrenwettrennen, Kinder-Flohmarkt, Kreidebilder malen, Ball spielen, die Bewegungsbaustelle aufbauen, … – es gibt viele Möglichkeiten, den Straßenraum zu nutzen, wenn die parkenden Fahrzeuge mal weg sind! Auch für Erwachsene ist dieser Tag eine schöne Gelegenheit, nachbarschaftliche Kontakte zu pflegen. Letztlich profitieren also alle von der vorübergehend autofreien Zone.

Wenn sich ein paar Nachbarn zusammentun, ist das Spielfest schnell vorbereitet. Unter Angabe des genauen Straßenabschnitts und der Kontaktdaten eines Ansprechpartners vor Ort kann man sich formlos per Email anmelden: u.herold@spiellandschaft-bremen.de.

SpielLandschaftStadt e.V. übernimmt die Anmeldung beim Ordnungsamt, beantwortet Fragen, gibt Spieltipps und verschickt kurz vor dem Fest die behördlichen Genehmigungen.

Die Anwohnerinitiativen haben die Aufgaben alle Anwohner zu informieren und einzuladen, das Programm zu gestalten und die nötigen Verkehrszeichen zu besorgen.

Für Rückfragen steht Ulrike Herold unter Tel: 242 895 54 zur Verfügung.

Nähere Infos auch unter www.spiellandschaft-bremen.de/aktuelles

2 Antworten auf „Bremer StraßenSpielAktion 2019“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.