Neue temporäre Spielstraße in Elmshorn?

Update:

Die temporäre Spielstraße in Elmshorn wurde von der Stadt genehmigt! Einmal im Monat und insgesamt drei mal in diesem Jahr wird die Jürgenstraße von 14:30 bis 18:00 Uhr gesperrt. Eigentlich eine gute Nachricht. Aber: Offensichtlich muss der Kinderschutzbund Elmshorn (welcher die temporäre Spielstraße beantragt hat und sie organisiert) für die Sperrung jedes Mal 100 € bezahlen. Eigentlich eine Frechheit, wenn man bedenkt, dass der Kinderschutzbund der Stadt Elmshorn dabei ihrer Verpflichtung, Spielraum für Kinder zu schaffen, unter die Arme greift.

„Neue temporäre Spielstraße in Elmshorn?“ weiterlesen